Ich liebe es, wenn der Postmann 3 mal klingelt!

Selbst in den Ferien liebe ich es, wenn der Postmann schon ganz früh am Morgen leutet, denn es bedeutet entweder jemand denkt an mich oder ich mache mir selbst eine Freude :-).

Zweites war heute der Fall, denn in einem riesen Paket wurde mein Studio-Leuchten Set geliefert.
Die Studio-Leuchten benötige ich für die Filmaufnahmen des Online-Kochkurses.
Die professionelle Lichtausleuchtung soll dafür sorgen, dass auch jedes Küchengeheimnis ganz genau zu sehen ist.

Welche Studioleuchten

Ich habe mich für ein Leuchten-Set der Firma Neewer entschieden.
Das unternehmen bietet Studioleuchten im mittleren Preissegment an. Die Bewertungen für die Neewer Produkte sind gut. Alles in allem Produkte mit gutem Preis-Leistungsverhältnis die sich insbesondere für den Start gut eignen.

Im Set enthalten waren…

  • Zweifarbige 660-LED-Videoleuchte mit U-Halterung, Abschirmklappen

  • Zweifarbige Dimmbare LED-Felder mit weißem Diffusor – (für kalte und warme Ausleuchtung)

  • Stromversorgung mit Netzteil oder Akku – (2 Akkus mit Ladegerät enthalten)

  • 3 Einstellbare Lichtstative

  • 3 passende Aufbewahrungskoffer

Ob das Set hält was es verspricht werde ich sehen und Euch berichten.

Auf jeden Fall freue ich mich jetzt erstmal, dass es mit der Videoerstellung losgehen kann. Heute werden die ersten Testvideos gedreht um die genaue Lichteinstellung festlegen zu können. In Kürze folgen dann die Dreharbeiten für die Kochkurs-Lektionen sowie die Küchen-Basics.

Alles soooo aufregend!

Newsletter-Anmeldung

Wenn Du immer über die aktuellen Kursangebote, tolle Familienrezepte und coole Ernährungstipps informiert werden möchtest, dann trage Dich in meinen Newsletter ein.