Küchenhygiene – das A und O

Küchenhygiene wird bei Kinder-Kochkurs.com groß geschrieben, denn schließlich wollen wir ja kochen „wie die Großen“.

Und dazu gehört auch das richtige Händewaschen, denn schließlich ist dies auch die erste Amtshandlung die berühmte Chefköche vornehmen, sobald sie Ihre Küche betreten.

Vor allem wenn man weiß, dass 80% aller ansteckenden Krankheiten über die Hände übertragen werden.
Durch richtiges und regelmäßiges Händewaschen könnten diese verhindert werden.

Aber wie geht denn richtiges Händewaschen?

Richtiges Händewaschen ist eigentlich kinderleicht – wenn man weiß, wie es richtig geht!

Kinder-Kochkurs.com zeigt dir in 5 Schritten, wie richtiges Händewaschen geht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • 1. Hände unter fließendem Wasser anfeuchten
    Das Händewaschen beginnt damit, dass Du Deine Hände unter fließendem (am besten warmen) Wasser anfeuchtest.

  • 2. Einseifen
    Als nächstes solltest Du Deine Hände fest einseifen bis es kräftig schäumt. Dabei ist es unerheblich ob Du flüssige oder feste Seife nimmst.

  • 3. Gründlich waschen, auch zwischen den Fingern
    Nun geht es darum die Hände gründlich zu waschen, also auch die Handgelenke, die Zwischenräume zwischen den Fingern und die Fingerkuppen / Fingernägel.

  • 4. Seife abspülen
    Unter fließendem Wasser (ideal ist warmes Wasser) kannst Du nun den Schaum gründlich abspülen.

  • 5. Abtrocknen
    Die gewaschenen Hände kannst Du mit Hilfe eines sauberen Handtuchs oder mit Haushaltspapier / Einmalhandtüchern abtrocknen.
    Auf keinen Fall solltest Du die Hände am Geschirrtuch der Küche abtrocknen sondern extra ein Tuch dafür bereitlegen.

Kategorie

Tags

Mit Grundkenntnissen

Schneiden, schälen, wiegen oder messen hast Du schon gemacht?
Super und herzlich willkommen!

Perfekt für Kids von 6-8 Jahre
Zum Kurs

Newsletter-Anmeldung

Wenn Du immer über die aktuellen Kursangebote, tolle Familienrezepte und coole Ernährungstipps informiert werden möchtest, dann trage Dich in meinen Newsletter ein.